PhotoKlassik IV.2021: Analoge Fotografie – aktueller denn je

In Ausgabe IV.2021 stellen wir die Kameralegende Nikon F ausführlich vor. Die Nikon F gilt als die Stamm-Mutter aller Nikon-SLRs, schrieb Fotogeschichte und findet sich noch heute in den Fototaschen überzeugter Analogiker.
Maximilian Heinrich empfiehlt die Olympus OM-1 als ideale Kamera für den Einstieg. Und begründet das unter anderem mit einfacher Handhabe, günstigem Preis und vielseitigem Zubehör.
Die große Unbekannte: PhotoKlassik zeigt die Norita 66, die vor allem wegen des Objektivs Noritar 80mm F2. ein Begriff sein könnte. Die in den 1970ern hergestellte Kamera kennt keine Standards – ein spannender Artikel zu Kamera und Unternehmensgeschichte.

Welcher Vintage-Bildlook darf es sein?  Objektive aus analogen Zeiten machen nicht nur auf Filmkameras eine gute Figur. Auch auf digitalen Systemkameras liefern sie mittlerweile ihren charakteristischen Bildlook. Doch welche alten Objektive sind empfehlenswert?
Wer sich in der Film-Fotografie wirklich leidenschaftlich und mit Blick auf hochqualitative Ergebnisse betätigen möchte, sollte einen Blick auf die Großformat-Fotografie werfen. In Teil 1 der Artikelserie erklären wir, für wen es geeignet ist und welche Aufnahmemöglichkeiten sich bieten.

In der Dunkelkammer lernen wir in dieser Ausgabe alles über die Heliogravüre, das sind Edeldrucke mit Photopolymerplatte. Der Einstieg kann sowohl über die analoge als auch über die digitale Fotografie erfolgen.
Außerdem zeigen einen aktuellen Überblick zu Diafilmen, Das “Diagrafieren” erfreut sich wieder steigender Beliebtheit. Unser Autor Matthias Kistmacher taucht für Sie in die Welt der Diafilme ein – von der Aufnahme über die Entwicklung bis hin zur aktuellen Marktübersicht.
In Kultur & Portfolio feiern wir die inspirativen Arbeiten bekannter Fotograf;innen wie Knut Wolfgang Maron, Marco Fischer, Ben Hammer und Valentina Murabito 

Diese und viele weitere Themen sind in der aktuellen PhotoKlassik IV.2021 ab dem 7. September 2021 im Zeitschriftenhandel zu finden. Der Einzelpreis liegt bei 9,80 Euro.
Alternativ kann die neue Ausgabe, sowie alle bisher erschienenen, ganz einfach auf www.meinfotokiosk.de bestellt werden.

Zusätzliche spannende Themen rund um die analoge Fotografie sind auch auf Facebook zu finden: www.facebook.com/PhotoKlassik


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 5 =